Der bundesweite Wettbewerb für junge Dialogmarketing-Profis auf der CCW 2019 präsentiert von der bfkm GmbH und Management Circle

Du liebst Deine Arbeit/Ausbildung im Dialogmarketing und möchtest Dein Können im Arbeitsalltag unter Beweis stellen? Du suchst die Herausforderung und den Nervenkitzel?

Dann tritt mit Deinem Fachwissen und Deinen Fähigkeiten in drei verschiedenen Tests gegen andere „Young Professionals“ Deines Ausbildungsjahres an und gewinne neben Bargeld-Preisen ein eintägiges Präsentationstraining, einen Bildungsgutschein für Dein Unternehmen und hochwertige Sachpreise.

Der Young Professionals Wettbewerb 2019 richtet sich gezielt an:

  • Auszubildende zum „Kaufmann/-frau für Dialogmarketing“
  • Servicefachkräfte für Dialogmarketing
  • „ehemalige“ Azubis der beiden Ausbildungsberufe mit max. 2 Jahren Berufserfahrung
  • alle duale Studierende (z.B. Industrie und Handel), die in einem Service-Center arbeiten.

Passt Dein Portfolio genau hier rein? Dann bewirb Dich ab dem 1. November bis 31. Dezember 2018!

Sichere Dir einen Platz als Finalist zum Young Professionals Wettbewerb auf der CCW in Berlin am  21. Februar 2019 und begeistere uns mit Deiner Kreativität!

 

Berwerbe dich jetzt!

 

Der Wettbewerb wurde 2008 ins Leben gerufen, um die damals noch jungen Ausbildungsberufe bekannter zu machen und – was viel wichtiger ist – um zu zeigen, welche jungen Menschen sich für diese Berufsrichtung entscheiden, was sie leisten können und wo ihre Qualitäten sind.

Was erwartet dich?
Nach deiner erfolgreichen Bewerbung musst du dich 3 verschiedenen Herausforderungen stellen.
Um die 60 besten Teilnehmer als Finalisten aus über 100 eingehenden Bewerbungen zu bestimmen, beweist du deinen Einsatzwillen noch zu Hause im Kreativtest. Wenn du diesen Test problemlos geschafft hast, laden wir dich und deine Kreation auf der CCW 2019 in Berlin ein.
Dort angekommen stellst du dich zwei weiteren Herausforderungen. Während im Theorietest knallharte Fakten abgefragt werden, beweist du im Praxistest dein kommunikatives Handwerk am Telefon. Zum Geheimtipp und Publikumsmagnet haben sich inzwischen die mitreißenden Präsentationen der Jugendlichen aus dem Kreativtest entwickelt.
Absolvierst du alle 3 Tests tadellos, hast du die Chance auf unglaubliche Gewinne und die größte Anerkennung deiner Kollegen/Kolleginnen.

Du siehst dich bereits als einer der Finalisten? Dann bewirb dich ab dem 1. November bis 31. Dezember 2018!

  • Bewerbungsfrist: 01. November - 31. Dezember 2018
  • Wettbewerbstag: 21. Februar 2019
  • Wettbewerbsort: Estrel Congress Center in 12057 Berlin, Sonnenallee 225

WER KANN SICH BEWERBEN?

  • Alle Auszubildende der Berufe Kaufmann/-frau oder Servicefachkraft für Dialogmarketing
  • Alle Service-Center Agents mit der Ausbildung Kaufmann/-frau oder Servicefachkraft für Dialogmarketing und max. 2 Jahren Berufserfahrung
  • Alle Dualen Studenten (z.B.: Industrie und Handel), die in einem Service-Center arbeiten.

BEWERBUNGSFORMULAR

Das Bewerbungsformular können Sie hier downloaden.

Einfach digital ausfüllen und bis zum 31.12.2018 per Mail oder Post zurücksenden. Die Formularfelder können digital ausgefüllt werden. Für weitere Fragen und Informationen kontaktieren Sie uns bitte unter wettbewerb@bfkm-halle.de


#Erfahrungsbericht2016
Natalia von der TeamBank AG strahlte damals über beide Ohren als sie den ersten Platz in ihrer Gruppe belegte! Exklusiv für euch verriet sie uns, was sie dazu bewegte, am YP-Wettbewerb teilzunehmen:

"In meiner Berufsschule habe ich von dem Wettbewerb erfahren. Von Beginn an war ich begeistert und voller Tatendrang mich auf den Tag vorzubereiten. Gemeinsam mit zwei anderen Auszubildenden aus meinem Unternehmen habe ich mich beworben. Bereits hier standen wir vor der ersten Herausforderung. Was ist eine kreative und innovative Bewerbung? Schnell war klar, dass ein klassischer Lebenslauf mit Anschreiben nicht ausreicht. Eine Idee musste her! Nach langem Brainstorming haben wir uns für eine App entschieden. Diese haben wir gemeinsam entwickelt, mit vielen Inhalten gefüllt und als Bewerbung eingereicht. Durch den ganzen Wettbewerb – von der Bewerbung bis zur Siegerehrung – konnte ich viele Erfahrungen sammeln, die mich in der restlichen Ausbildung und auch für das Berufsleben danach gestärkt haben. Und trotz aller Herausforderungen stand den ganzen Tag über die Freude an unserem Beruf und der Spaß an neuen Erfahrungen im Vordergrund. Ich kann allen Azubis aus der Dialogmarketing-Branche nur empfehlen über den Tellerrand und den Alltag hinaus zu blicken und solch einzigartige Chancen, wie den Wettbewerb Young Professionals, zu nutzen. In unserer Ausbildung kann so viel mehr stecken als manch einer glauben mag. Hier können wir zeigen wie vielfältig unser Beruf ist und uns persönlich entwickeln. Das begleitet uns für den Rest unserer Karriere."

#Erfahrungsbericht2017
Die Teilnehmerin Gina Meier vom Deutsche Telekom Kundenservice erinnert sich gerne an den Young professionals Wettbewerb zurück. Nach einer eher spontanen Anmeldung verriet sie uns:

"Die Aufregung ging [...] erst bei dem Wettbewerb richtig los, als sich die Moderatoren vorstellten und den kompletten Ablauf des Wettbewerb erklärt haben und ich meine Konkurrenten im Europasaal das erste Mal gesehen habe. Der Ablauf der 3 verschiedenen Aufgabenteile war [...] gut organisiert und strukturiert, auch die Pausenzeiten dazwischen haben ausgereicht um sich die CCW anzusehen. Nachdem die Kreativaufgabe, der Allgemeine Wissenstest und das Kundengespräch im Live Callcenter erledigt waren, gab es ein sehr gutes Buffet bei dem man sich die Wartezeit auf die Siegerehrung vertreiben konnte und die Möglichkeit hatte, sich mit seinen Mitstreitern auszutauschen."

Gina erreichte mit Ihrer Selbstsicherheit sowohl 2016 als auch ein Jahr darauf den ersten Platz in ihrem Ausbildungsjahr.
"Im Großen und Ganzen kann ich den Wettbewerb empfehlen, da es eine gute Möglichkeit ist neue Leute in der gleichen Branche kennenzulernen, außerdem kann man die größte Call Center Messe in Deutschland kostenlos besichtigen und Einblicke in neueste Innovationen bekommen, die in Zukunft vielleicht auf den Markt kommen. [...] Ich lege jedem, der sich eine Ausbildung in diesen Berufsbild ausgesucht hat, ans Herz mitzumachen. - Neue Eindrücke und Connections gewinnt ihr immer und im besten Fall noch einen Preis on top!“

#Erfahrungsbericht2018
Der ehrgeizige Finalist Maximilian Wehner von der TAS AG erinnert sich gerne an seine Teilnahme am YP-Wettbewerb diesen Jahres zurück:

"An meinem Wettbewerbstag war ich super nervös. Ich bin sehr oft hin und her gelaufen auf der CCW und auch Mittagessen war kaum möglich. Aber nach den ersten beiden Tests legte sich die Nervosität wieder. Dann zur Siegerehrung war ich kurz vor einem Herzinfarkt weil Herr Wittig es mega spannend gemacht hat. Also unterm Strich war es ein sehr schöner und spannender Tag und nicht nur, weil ich auch gewinnen konnte.

Auf jeden Fall empfehle ich den Wettbewerb weiter. Es ist nicht nur eine gute Möglichkeit sich mal die CCW und deren Vielfalt anzuschauen, sondern man hat auch die Möglichkeit sich mit den Besten im Dialogmarketing zu messen und es ist auch mal interessant zu sehen wie andere Azubis reagieren, agieren und arbeiten."

bfkm GmbH

Der Wettbewerb wurde erstmals von der bfkm 2008 initiiert und ausgerichtet. Seit 2011 findet der Wettbewerb in Kooperation mit der CCW statt. Die bfkm GmbH gehört seit mehr als 20 Jahren zu den etablierten Trainings- und Consultingunternehmen in Deutschland. Als Spezialist für die Service-Center-Branche bietet es praxisnahe Lösungen für Kundenservice, Qualitätssicherung, Personal- und Organisationsentwicklung und Mitarbeiterführung.

Es steht federführend für die Entwicklung und Einführung der Personen-Kompetenz-Zertifikate in der Branche und hat bei der Entwicklung des Berufsbildes „Kaufmann/Kauffrau für Dialogmarketing“ mitgearbeitet. Zur Website

Über die CCW

Die CCW ist und bleibt Europas größte Messe für innovativen Kundendialog. Wir können stolz auf 20 Jahre CCW zurückblicken, in denen sich Besucher Jahr für Jahr auf die aktuellen Trends und die neuesten Entwicklungen freuen durften. Das kontinuierliche Wachstum über die letzten Jahre führte zum Jubiläum mit rund 270 ausstellenden Unternehmen und 8.200 Besuchern zu einem neuen Rekordergebnis. Diese Entwicklung zeigt, welchen Stellenwert ein moderner und zeitgemäßer Kundenservice in Unternehmen einnimmt.

Weitere Informationen auf www.ccw.eu

Diese Sponsoren setzen sich 2019 dafür ein, dass der Wettbewerb auch in diesem Jahr erfolgreich durchgeführt werden kann:

Sie möchten den Wettbewerb mit Ihrem Unternehmen tatkräftig unterstützen?

Dann werfen Sie einen Blick auf unsere attraktiven Sponsorenpakete und schreiben Sie uns an!

Die Sponsorenpakete können Sie hier downloaden.

Für weitere Fragen und Informationen kontaktieren Sie bitte die Geschäftsführerin der bfkm GmbH Katrin Seidel unter katrin.seidel@bfkm-halle.de
;